Aktuelles

Presseaussendungen

Bundespräsident Alexander Van der Bellen eröffnet die 42. Innsbrucker Festwochen der Alten Musik

10.08.2018 | Presseaussendungen

"Wenn alles andere schief geht, die Kunst bleibt - und das ist ein Trost f√ľr uns Politiker", sagt der Bundespr√§sident in seiner Er√∂ffnungsrede, bei der er Anleihe am Motto der Festwochen "Bewegte Welten" nimmt

» mehr
Reden

Rede von Bundespräsident Alexander Van der Bellen bei der Eröffnung der Salzburger Festspiele 2018

27.07.2018 | Reden

"Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte ist ein leidenschaftliches Plädoyer - ein Gedicht. Vielleicht das schönste politische Gedicht der Kulturgeschichte."

» mehr
Presseaussendungen

Bundespr√§sident Alexander Van der Bellen begr√ľ√üt Juncker-Trump-Deal

27.07.2018 | Presseaussendungen

Das Staatsoberhaupt traf bei den Salzburger Festspielen den portugiesischen Präsidenten, Marcelo Rebelo de Sousa, zu einem Arbeitsgespräch

» mehr
Presseaussendungen

Salzburger Festspiele: Begr√ľ√üung am Residenzplatz

27.07.2018 | Presseaussendungen

Bundespräsident Alexander Van der Bellen und der portugiesischer Präsident, Marcelo Rebelo de Sousa, wurden offiziell von Landeshauptmann Wilfried Haslauer empfangen

» mehr
Presseaussendungen

Bundespräsident kondoliert dem griechischen Staatspräsidenten

25.07.2018 | Presseaussendungen

Nach den verheerenden Waldbränden in Griechenland mit zahlreichen Todesopfern kondoliert Bundespräsident Alexander Van der Bellen dem Präsidenten der Hellenischen Republik, Prokopis Pavlopoulos. Das Schreiben im Wortlaut:

» mehr
Reden

"Kunst soll also nur eines: Sie soll m√∂glich sein, und sie soll frei sein. Und daf√ľr sind wir mitverantwortlich, dass es so ist. Die Gesellschaft muss es aushalten, dass Kunst frei ist."

19.07.2018 | Reden

Bundespräsident Alexander Van der Bellen eröffnet die der Bregenzer Festspiele mit einem Aufruf zur Kunst- und Medienfreiheit

» mehr