Benefiz-Suppenessen zugunsten der Aktion Familienfasttag 2020 in der Wiener Hofburg

»Teilen spendet Zukunft«

Benefiz-Suppenessen zugunsten der Aktion Familienfasttag 2020 in der Wiener Hofburg.

Auf Einladung von Bundespräsident Alexander Van der Bellen und von Doris Schmidauer fand gestern das diesjährige Fastensuppenessen zugunsten der Aktion Familienfasttag 2020 initiert von der Katholischen Frauenbewegung in der Wiener Hofburg statt. Das diesjährige Motto lautet:

Teilen spendet Zukunft

Ernährungssouveränität – diesem Themen-Schwerpunkt widmet sich die Aktion Familienfasttag im Jahr 2020 und postuliert: „Gemeinsam für eine Zukunft aus eigener Hand“. In ganz Österreich werden während der Fastenzeit Informations- und Bildungsveranstaltungen zu diesen Inhalten stattfinden, mit traditionellen „Suppenessen“ Zeichen des Fastens und Teilens gesetzt.

Benefiz-Suppenessen zugunsten der Aktion Familienfasttag 2020 2. März 2020

Fotos: Peter Lechner/HBF