Verabschiedung von Gedenk-, Sozial- und Friedensdienstleistenden aus dem Jahrgang 2018/19