Besuch bei der Höheren Bundeslehranstalt und beim Bundesamt für Wein- und Obstbau