25 Jahre W.E.B. Windenergie

»In Zeiten der Veränderung braucht es vor allem eines: Pioniere!«

Festakt anlässlich 25 Jahre W.E.B. Windenergie in Pfaffenschlag.

Bundespräsident Alexander Van der Bellen nahm am Freitag Vormittag an der Jubiläumsfeier der W.E.B. Windenergie AG in Pfaffenschlag im Waldviertel teil. Die W.E.B. betreibt heute über 200 Windkraftanlagen, über 20 Photovoltaik-Anlagen in über sieben Ländern und drei Kleinwasserwerke. Damit zählt sie zu den größten Lieferantinnen erneuerbarer Energie in Österreich und ist wichtigste Arbeitgeberin in der Region rund um Pfaffenschlag. Mit dem Tochterunternehmen ella hat die W.E.B. ein Netz an Ladestationen für E-Fahrzeuge aufgebaut.

Alexander Van der Bellen lobte beim Festakt den Pioniergeist des Unternehmens und des Gründers, Andreas Dangl, der vor 25 Jahren die erst dritte Windenergieanlage baute: 

"In Zeiten der Veränderung braucht es vor allem eines: PioniereMenschen, die mit ihren Ideen begeistern, entflammen und inspirieren. Die mit ihren Taten Stück für Stück den Fortschritt vorantreiben und in unseren Alltag bringen. Die dazu beitragen, dass daraus eine Bewegung entsteht, die nicht mehr aufzuhalten ist."

25 Jahre W.E.B. Windenergie 6. September 2019

Fotos: Carina Karlovits/HBF