Rootline Navigation

"Der Wahltag ist einer der höchsten Feiertage, den eine Demokratie zu bieten hat."

12.10.2017 | Reden

Der Bundespräsident ruft die österreichischen Bürgerinnen und Bürger in einem Facebook-Video dazu auf, bei der Nationalratswahl am kommenden Sonntag von ihrem Stimmrecht Gebrauch zu machen

Video des Wahlaufrufs

Der Wahlaufruf des Bundespräsidenten im Wortlaut:

„Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Am 15. Oktober 2017, also diesen Sonntag, wählt Österreich seinen neuen Nationalrat. Der Wahltag ist einer der höchsten Feiertage, den eine Demokratie zu bieten hat.

Denn Wählen ist keine Selbstverständlichkeit. In vielen Ländern dieser Welt gibt es kein allgemeines Wahlrecht. Aber Ihre Stimme wird mitentscheiden, wie es in unserer Heimat weiter gehen soll. 

Warum ist gerade Ihre Stimme so wichtig?

Weil die Wahlurne keine Unterschiede kennt.

Jede Stimme ist gleich viel wert!

Unabhängig davon, ob Sie jung oder alt sind.

In der Stadt oder am Land wohnen.

Gleich, aus welchem Bundesland Sie kommen oder ob Sie als Österreicher im Ausland leben.

Es ist gleich, ob Sie ein Mann oder eine Frau sind.

Es ist auch gleich, wie lange Sie unsere Staatsbürgerschaft schon haben. 

Ob Sie wohlhabend sind oder den Mindestlohn beziehen.

Es ist gleich, welcher Tätigkeit Sie nachgehen.

Ob Sie überhaupt Arbeit haben, ob Sie noch in Ausbildung sind.

Oder Ihr aktives Berufsleben hinter Ihnen liegt.

 

Jede Stimme ist gleich viel wert.

Und gemeinsam entscheiden wir an diesem Sonntag, in welche Richtung unser Land geht.

Daher bitte ich Sie, Ihr Wahlrecht wahrzunehmen und vertraue darauf, dass wir alle gemeinsam eine gute Entscheidung treffen werden.

Ihr Alexander Van der Bellen.“

 

 

Aktionen